Mit einer Lesung beginnt am kommenden Mittwoch (26. Februar, 10 Uhr) das Jahresprogramm der Ökumenischen Akademie in Gera. Jana Huster liest im Lutherhaus aus ihrem Buch „Flüchtige Begegnungen“ über ihre „Fremdenführungen“ in Gera.

Fremdenführung in Gera Bieblach Sirko Matz

Im Jahr 2020 sucht die Deutsch Finnische Gesellschaft Gera e. V. wieder Familien in Ostthüringen, die bereit sind, eine finnische Schülerin oder einen finnischen Schüler für einen vierwöchigen Aufenthalt im Juni 2020 bei sich aufzunehmen.

Das Robert-Koch-Institut und die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung haben Webseiten mit Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Coronavirus veröffentlicht.

Die Auswirkungen des Klimawandels stellen uns alle vor Herausforderungen. Die Hitzewellen der beiden letzten Sommer hinterließen deutliche Zeichen. Die Geraer Gehölzfreunde und die Geraer Stadtverwaltung (Dezernat für Bau und Umwelt) laden ein zu einem Vortrag: „Bäume für den öffentlichen Stadtraum im Klimawandel“, von Klaus Körber, Sachgebietsleiter Obstbau/Baumschulen der Bayerischen Landesanstalt für Weinbau und Gartenbau Veitshöchheim,

am Donnerstag, 28.11.2019, 19 Uhr, in der Stadt- und Regionalbibliothek Gera.

Die Stadt Altenburg, der Landkreis Altenburger Land und der ökumenische Arbeitskreis laden auch in diesem Jahr zum Pogromnacht-Gedenken ein. Anders als in den Vorjahren wird die Veranstaltung am 9. November 2019 aber mit den ebenfalls geplanten Feierlichkeiten zum 30. Jahrestag der friedlichen Revolution verbunden.

Fast jeder dritte Erwachsene leidet im Laufe eines Jahres an einer psychischen Erkrankung. Zu den häufigsten Krankheitsbildern zählen Angststörungen, Depressionen und der Missbrauch von Alkohol oder anderen Substanzen. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig betroffen.

„Übernimm die Regie“ - so lautet auch in diesem Jahr das Motto der 8. Geraer Ausbildungsbörse, die am Samstag, dem 7. September 2019, im Geraer Kultur- und Kongresszentrum stattfindet.

Landkreis Greiz und Stadt Gera begrüßen zum 12. Mal die Jugendlichen der Region zur Messe mit zahlreichen Ausstellern

Ihre Angebote für Studium und Karriere präsentieren 26 Studieneinrichtungen - Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien aus Mitteldeutschland - sowie 16 Unternehmen aus der Region am Mittwoch, dem 20. März, von 10 bis 16 Uhr im Kultur- und Kongresszentrum (KuK) Gera.

Gera. Die Sternsinger sind bald wieder unterwegs: 30 bis 40 Kinder wollen am 10. Januar 2019 um 10.00 Uhr unter dem Motto „Segen bringen – Segen sein“ den Segen für das neue Jahr in das Rathaus bringen und bitten im Rathaussaal um eine Spende.

Gera. Am 17. November 2018 lädt die Duale Hochschule Gera-Eisenach (DHGE) zum Hochschulinformationstag in Gera ein und informiert über Zugangsvoraussetzungen, Bewerbungsmodalitäten, Ausbildungsvergütung und Rahmenbedingungen des dualen Bachelorstudiums. Studieninteressierten wird die Gelegenheit geboten, sich im direkten Kontakt mit Professoren, Absolventen, Studienberatern sowie Praxispartnervertretern zu Chancen und beruflichen Perspektiven des dualen Studiums zu informieren.

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

04. August 2020

NordThüringen-online.de

04. August 2020

SüdThüringen-online.de

04. August 2020

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang