Die Grüne Schule am Abend lädt am Dienstag, 12. Juni, 17 Uhr, zum nächsten Workshop in den Botanischen Garten Gera ein. Der Abend widmet sich dem wenig bekannten Küchenkraut Koriander. Die Teilnehmer erfahren einiges über die verdauungsfördernde Pflanze und werden kleine kulinarische Köstlichkeiten zubereiten und verkosten.

Koriander zählt zu den ältesten Küchenkräutern der Welt und sogar der griechische Arzt Hippokrates lobte seine positive Wirkung auf den Magen-Darm-Bereich. Es wird um telefonische Voranmeldung unter 0365 / 712 79 17 oder per E-Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gebeten. Ein Unkostenbeitrag wird erhoben.