Am Sonnabend, 23. November, bieten die Gästeführer des Vereins Gästeführer Region Gera e.V. wieder Rundgänge auf zwei Friedhöfen der Stadt Gera an. Während des Gangs entlang der Grabstätten bedeutender und bekannter Personen der Stadt, die zu ihren Lebzeiten viel für das Gemeinwohl, das Werden und Wachsen der Stadt getan haben, wird auch Zeitgeschichte im besten Sinne lebendig.

Das Warten hat ein Ende: Am 22. November findet in Jena zum 7. Mal die Lange Nacht der Wissenschaften statt. Auch an der Ernst-Abbe-Hochschule können sich die Gäste auf Angebote für die ganze Familie freuen.

Seniorentheatergruppe der AWO Rudolstadt im Schminkkasten

Rudolstadt/Saalfeld. Mit seinen zahlreichen Sketchen ist Loriot berühmt geworden. Bekannte und unbekanntere Stücke des lebensklugen Beobachters und „König des Komischen“ zeigen die Spielerinnen und Spieler der AWO-Theatergruppe „Die Entfalter“ demnächst im Schminkkasten. Am 22. November feiert „Wir schlafen im Liegen“ Premiere.

Theater Rudolstadt Liegen lernen photo by Anke Neugebauer 6802 presse

In der Langen Nacht der Wissenschaften am 22. November bietet das Uniklinikum Jena über 40 Stationen mit Führungen, Ausstellungen, Vorträgen und Mitmachaktionen

Konzert & Lesung mit Steffen Mensching, Simon Gaudenz und der Jenaer Philharmonie in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität Jena
In dieser Spielzeit startet die Reihe Philharmonie@Uni in der Aula der Friedrich-Schiller-Universität. Die erste Ausgabe am Montag, 18. November um 19 Uhr steht – wie „Der Klang von Jena“ am Tag zuvor – unter dem Thema „Politik, Verantwortung & Kunst“.

Steffen Mensching c Friederike Lüdde

Jena. Sonntag, 17. November 2019 | ab 11 Uhr | Volkshaus
Darf man über einen König lachen?

Max Uthoff c Michel Neumeister 1

Anlässlich des 50. Todestages von Otto Dix präsentiert das ensemble diX zum 274. Foyerkonzert mit dem Titel „Der Triumph des Todes“ ein musikalisch-literarisch-visuelles Programm, welches am Sonntag, 17. November 2019 (Volkstrauertag) um 11.00 Uhr im Konzertsaal des Geraer Theaters stattfindet.

Flohmarkt, Weihnachtsbäckerei und Spielespaß am Samstag den 16. November von 10 Uhr bis 16 Uhr

Flohmarkt LWerner

Das Obere Schloss ist ein weithin bekanntes, architektonisch wertvolles und markantes Kulturdenkmal, das jeden Betrachter in seinen Bann zieht. Als Wahrzeichen vergangener deutscher Geschichte gibt es dem reizvollen Greizer Landschaftsbild im Tal der Weißen Elster ein charakteristisches Gepräge. Als ehemaliges Residenzschloss wartet es mit einer interessanten und wechselvollen Geschichte auf.

oberes schloss greiz

Romantik-Komödie „Die Tür nebenan“ im Schminkkasten

Rudolstadt/Saalfeld. Sie wohnen auf dem gleichen Stockwerk und machen sich gegenseitig das Leben schwer. Ihr Liebesglück suchen die beiden Singles, wie viele ihrer Generation, in den großen Weiten des Internets. Doch, wie heißt es so schön, das Gute liegt so nah …? Am 15. November feiert die romantischen Komödie „Die Tür nebenan“ von Fabrice Roger-Lacan im Schminkkasten des Theaters Rudolstadt Premiere.

Theater Rudolstadt Die Tür nebenan photo by Anke Neugebauer

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

01. Oktober 2020

NordThüringen-online.de

01. Oktober 2020

SüdThüringen-online.de

01. Oktober 2020

WestThüringen-online.de

01. Oktober 2020

Zum Seitenanfang