Werbung

Werbung

Sonntag, 07. Juli 2019 | 16 Uhr | Paradiescafé Jena

Erkundungen im Wahrzeichen der Stadt

Große Opern- und Operettengala auf Hohem Schwarm und Heidecksburg

Saalfeld/Rudolstadt. Auch in diesem Jahr bringen die Thüringer Symphoniker die Klassiker aus Oper, Operette und Musical auf die Open-Air-Bühnen der Region.

Operngala1Wolfgang Köhler

Altenburg. „Fernweh…Komm mit auf die Reise!“ – unter diesem Motto steht die nächste Vorlesestunde in der Stadtbibliothek (Lindenaustraße 14). Zu der Feriengeschichte wird am Donnerstag, dem 4. Juli, ab 16 Uhr eingeladen. Die Vorlesestunde ist für Familien mit Kindern im Alter von 3-5 Jahren gedacht.

Gera. In wenigen Tagen wird für Schüler und unterrichtende Lehrer wieder einmal ein anstrengendes, aber erlebnisreiches Schuljahr zu Ende gehen. Grund genug, noch einmal zu zeigen, was erreicht wurde und die wohlverdienten Ferien einzuläuten, ohne zu vergessen, dass zum Schuljahresbeginn im August wieder neue anspruchsvolle Aufgaben auf alle warten.
Am Dienstag, dem 02. Juli, findet um 16.30 Uhr in der Salvatorkirche das traditionelle Abschlusskonzert des Rutheneums Gera statt.

DSC 7500 Copy

Rudolstadt/Saalfeld. „Cyrano de Bergerac“, das diesjährige Sommertheater auf der Heidecksburg bekommt aufgrund großer Nachfrage eine Zusatzaufführung: Am Sonntag, dem 30. Juni, um 19.30 Uhr steht Edmond Rostands romantischer Komödie ein weiteres Mal auf dem Spielplan.

Eine Taufe in einer Talsperre – das ist am kommenden Sonntag (30. Juni) beim Tauffest der Pfarrbereiche Zeulenroda und Triebes möglich.
Beginn ist 10 Uhr am Strandbad Zadelsdorf der Talsperre Zeulenroda.

Tauffest Zeulenroda Altar am See Kirchengemeinde Zeulenroda

Sonntag, 30. Juni 2019 | ab 11:00 Uhr | Volkshaus Jena

Gehen Sie mit dem Gästeführer der Tourist-Information Greiz auf Entdeckungstour und lernen Sie die ehemalige Residenzstadt Greiz während des Rundganges kennen und lieben.

stadtfuehrung

3.Schlosskonzert der Thüringer Symphoniker mit ungewöhnlicher Besetzung

Rudolstadt/Saalfeld. Ein letztes Mal noch in dieser Saison gehen die Thüringer Symphoniker für ein 3. Schlosskonzert in den Konzertsaal. Am 28. Juni in der Schlosskapelle Saalfeld und am 29. Juni im Rokokosaal der Heidecksburg sind sie mit Werken von Boieldieu, Stevens, März und Mozart zu hören. Die beiden Soloinstrumente, Harfe und Tuba, lassen einen außergewöhnlichen Höreindruck erwarten.

Siegried und Johanna Jung photo by Emma Ghita 6

Werbung

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

17. Juli 2019

NordThüringen-online.de

17. Juli 2019

SüdThüringen-online.de

17. Juli 2019

WestThüringen-online.de

17. Juli 2019

Zum Seitenanfang