Seit November 2016 hat Theater&Philharmonie Thüringen das Familienmusical „Tschitti, Tschitti, Bäng, Bäng“ im Repertoire. Darin spielen zwei Kinder mit ihrem alleinerziehenden Vater – dargestellt von Kai Wefer – die Hauptrolle. Da der Stimmbruch im Laufe der Zeit seinen Tribut fordert, wird jetzt wieder ein Junge im Alter zwischen 8 und 15 Jahren gesucht, der die Rolle des Jeremy Potts (in Doppelbesetzung) spielt.

Regie führt Generalintendant Kay Kuntze. Die musikalische Leitung hat Thomas Wicklein.
Da es sich um eine Hauptrolle handelt, sind die Anforderungen an die sängerischen und darstellerischen Fähigkeiten entsprechend hoch. Unbedingte Zuverlässigkeit, Disziplin und Engagement werden vorausgesetzt.
Das Casting findet am 16. April um 17 Uhr im Theater in Gera statt, Treffpunkt ist am Bühneneingang in der Paul-Felix-Straße.
Anmeldung zum Casting per Mail bis 2. April bei: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Künstlerische Betriebsdirektorin und Persönliche Referentin des Generalintendanten Kay Kuntze.