Das erste Septemberwochenende steht wieder im Zeichen des Pößnecker Stadtfestes. Neu dabei in diesem Jahr und noch bis zum 16. Juni zum Vorteilspreis von fünf Euro erhältlich ist das Stadtfest-Kombi-Ticket.

Dieses Kombi-Ticket bildet einerseits die Eintrittskarte für die Abendveranstaltungen. Dazu zählen die Konzerte von Grenzenlos und Russkaja am Freitag sowie Beat-Club Leipzig und The Lords am Samstag. Weiterhin beinhaltet das Kombi-Ticket, und zwar ausschließlich, die Teilnahmekarte zum Stadtfest-Quiz. Es bietet damit die einzige Möglichkeit, um beim beliebten Quiz, bei dem es als Hauptpreis in diesem Jahr ein Pedelec zu gewinnen gibt, mitzumachen.
Zu guter Letzt erhalten Besitzer des Tickets am Stadtfestsonntag – zugleich Tag des offenen Denkmals – oder zu einem späteren regulären Öffnungstermin Eintritt zur Schauwohnung Tessenow in der Neustädter Straße 101. Dort gibt es die Wohnkultur um 1920 authentisch zu erleben.
Erhältlich ist das Ticket bis zum 16. Juni zum Vorteilspreis von fünf Euro in Stadtinformation und Stadtbad Pößneck sowie in der Touristinformation in Neustadt/Orla. Danach erfolgt der Verkauf zum regulären Preis von zehn Euro.