• Dornburger Schlösser
    Dornburger Schlösser

    Blick von der Schlossanlage ins Saaletal.

  • Leuchtenburg bei Kahla
    Leuchtenburg bei Kahla

    Besuchen Sie die "Königin des Saaletals".

  • Saalfelder Feengrotten
    Saalfelder Feengrotten

    Besuchen Sie "die farbenreichsten Schaugrotten der Welt" (Guinness-Buch der Rekorde)

  • Dornburger Schlösser
    Dornburger Schlösser

    An der Saale hellem Strande stehen Burgen stolz und kühn ... (Franz Kugler)

  • Saalebogen
    Saalebogen

    Blick vom Heinrichstein

  • Schloss Burgk
    Schloss Burgk

    Genießen Sie Kunst und Kultur im Reußischen Residenz Schloss.

  • Thüringer Meer - Bleilochtalsperre
    Thüringer Meer - Bleilochtalsperre

    Ausflugsschiff in Deutschlands größter Stauseeregion

  • Universitätsstadt Jena
    Universitätsstadt Jena

    Carl-Zeiss-Planetarium, im Hintergrund der Jentower.

  • Burg Ranis
    Burg Ranis

    Fast vollständig erhaltene Burganlage aus dem 11. Jahrhundert.

  • Otto-Dix-Stadt Gera
    Otto-Dix-Stadt Gera

    Orangerie mit Küchengarten

  • Schloss Heidecksburg
    Schloss Heidecksburg

    Barockes Wahrzeichen von Rudolstadt

  • Skyline von Greiz
    Skyline von Greiz

    Unteres Schloss vom Ufer der Weißen Elster.

  • Klosterruine Paulinzella
    Klosterruine Paulinzella

    Die Ruinen des romanischen Benediktinerklosters beeindruckten schon Goethe und Schiller.

  • Drachenschwanzbrücke - Ronneburg
    Drachenschwanzbrücke - Ronneburg

    Die längste Holzbrücke Europas, gebaut anlässlich der Bundesgartenschau 2007.

Willkommen auf OstThüringen-online.de

Das Regionalportal für Jena, Gera, Altenburg, Saalfeld, Rudolstadt, Schleiz, Greiz und Umgebung.

Werbung

Werbung

Gera. Ein besonderes Highlight ist die Führung am Sonntag, den 24. Februar 2019 im Henry Van-de-Velde-Museum „Haus Schulenburg“. Im Jubiläumsjahr des Bauhauses hat Haus Schulenburg viel zu bieten. Im Verlauf des Jahre 2019 können die Gäste interessante Ausstellungen zum Thema Bauhaus betrachten.

Gera Haus Schulenburg innen

Gera. FLAMONGOS
Das brandneue Programm!
Samstag, 23.2. 2019 Beginn: 20.00 Uhr im Comma in Gera

mundstuhl pressefotos flamongos plakat

Gera. Zum ersten unterhaltsamen Stadtrundgang 2019 lädt die Gera-Information am Sonnabend, den 23. Februar, ein. Die Führung beginnt 14 Uhr am Domizil der Gera-Information im Historischen Burgkeller, Markt 1a.

Rathaus Schädlich

Gera. Zum Tag der Städtebauförderung am 11.5.2019 erscheint Audioguide mit Erlebnissen der Gerschen rund um ausgewählte Objekte der Stadt

Am 11. Mai 2019 führen Geraerinnen und Geraer durch ihre Stadt. An diesem „Tag der Städtebauförderung“ bringt die Stadtverwaltung erstmalig einen Audioguide heraus.

Gera. In Gedenken an die „Weiße Rose“ findet am Freitag, 22. Februar 2019 um 19 Uhr eine Flugblattaktion statt. Schülerinnen und Schüler des Osterlandgymnasiums werden selbstgestaltete Flugblätter vom Balkon des Geraer Theaters über den Vorplatz verteilen. Interessierte sind herzlich eingeladen, ein Stück Erinnerungskultur in Form eines Flugblattes mit nach Hause zu nehmen.

Gera. Travel for Soul mit Michi Münzberg in der Geraer Bibliothek am Puschkinplatz

Am Mittwoch, dem 20. Februar 2019 um 19:30 Uhr, ist Michi Münzberg zu Gast in der Geraer Bibliothek am Puschkinplatz. In ihrem Multivisionsvortrag "Nepal. Unter den Augen Buddhas" nimmt sie die Besucher in farbenfrohen Bildern und stimmungsvoller Musik mit auf die Reise zum Dach der Welt.

 Nepal Foto

Gera. „Begegnung Kunst“ – Kunstgespräch für Senioren in der Orangerie

Die Veranstaltung „Begegnung Kunst – Kunstgespräch für Senioren“ findet im Februar in der Orangerie statt. Am Dienstag, dem 19.2.2019, um 14 Uhr können sich Interessierte mit dem Thema „Klassische Moderne“ auseinandersetzen.

Gera. Unter dem Motto "Lichtgedanken" zeigt die Bibliothek am Puschkinplatz ab 20. Februar Arbeiten von Grit Steinschen in Acryl, Aquarell und Mischtechnik

IMG 20190110 WA0002

Gera. Theresia Walsers (*1967) bitterböse Komödie „Ich bin wie ihr, ich liebe Äpfel“ hat in der neuen Inszenierung von Holk Freytag im Großen Haus der Bühnen der Stadt Gera am Freitag, 15. Februar 2019 um 19.30 Uhr Premiere. Die Autorin ist eine der bekanntesten zeitgenössischen Dramatikerinnen und entfaltet in diesem Schauspiel die grotesken Weltanschauungen der unmenschlichen, einst machtvollen Diven mit vielen realen Bezügen.

Gera. Am Freitag, dem 15. Februar 2019, laden um 18.00 Uhr die Geraer Mineralien- und Fossilienfreunde zur ersten Vortragsveranstaltung 2019 in das Museum für Naturkunde Gera ein.

20190215 Vortrag Mineralien sammeln in Norwegen

Werbung

Werbung

Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Gratis-Infopaket

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

21. März 2019

NordThüringen-online.de

21. März 2019

SüdThüringen-online.de

21. März 2019

WestThüringen-online.de

21. März 2019

Zum Seitenanfang