Folgen Sie uns

facebooktwitterrss

Werbung

Zum Bücher-Flohmarkt lädt der Förderverein der Stadt- und Regionalbibliothek Gera am Sonnabend, 22. April, 10 bis 13 Uhr, in die Bibliothek am Puschkinplatz anlässlich des Welttages des Buches ein.

Auch Bibliotheksregale haben nur ein begrenztes Fassungsvermögen, so dass immer wieder ältere Bücher Platz machen müssen für Neues. Unter dem Ausrangierten gibt es aber durchaus so manches schöne Stück. Vielleicht findet auch jemand sein Lieblingsbuch darunter. Jedes Buch wird gegen eine kleine Spende abgegeben. Mit den Einnahmen unterstützt der Förderverein „Buch & Leser“ die Bibliotheksarbeit. In vergangenen Jahren konnten so vielfältig Leserwünsche erfüllt und Veranstaltungen mitfinanziert werden. Mehr Informationen zur Bibliothek unter www.biblio-gera.de

Werbung

Wichtiger Hinweis

Für den Inhalt der Beiträge ist ausschließlich der jeweilige Autor verantwortlich. Das Portal übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit der Angaben.

Weiterlesen ...

Meldungen aus Thüringen

Aktuelle Meldungen aus unseren anderen Regionalportalen

MittelThüringen-online.de

NordThüringen-online.de

SüdThüringen-online.de

WestThüringen-online.de

Zum Seitenanfang